Innovativ und empfehlenswert – Die Unmöglichkeit, bei Tag die Liebe zu finden

Innovativ und empfehlenswert – Die Unmöglichkeit, bei Tag die Liebe zu finden

Angela fällt es schwer, echte Beziehungen aufzubauen. Als sie Chloe in einem Club kennenlernt, verliebt sie sich. Chloe erwiedert ihre Gefühle, hat aber ein Geheimnis, das sie nur ungern teilt: Sie ist geschieden, und vor allem ist sie depressiv. Aber auch Angela sagt nicht die ganze Wahrheit: Dummerweise ist sie seit einem Jahr ein Vampir…

Eher flach – Der kleine Taschencoach

Eher flach – Der kleine Taschencoach

Iris Seidenstricker erklärt in “Der kleine Taschencoach: Zufriedener arbeiten – glücklicher leben” anhand zahlreicher Anekdoten, wie wir das Arbeiten wieder lieben können. Es geht um deine Berufung, konfliktfreies Arbeiten mit anderen oder für andere, und dabei scheut sich die Autorin nicht, Übungen und Zitate zur Inspiration einfließen zu lassen.

Literarischer Rorschachtest – Grund

Literarischer Rorschachtest – Grund

Auf dem Grund des Brunnens liegt eine Leiche. Die Schwestern kommen, um beim Beseitigen zu helfen. Die Mutter hat absichtlich Demenz bekommen. Der Vater war ein böser Mensch und das ist der Grund – für alles. So einfach ist das. Vielleicht ist aber auch alles gelogen und eigentlich ganz anders.

The Invisible Life of Addie LaRue

The Invisible Life of Addie LaRue

Addie wächst 1714  in einem kleinen französichen Dorf auf. Eingeengt durch den sozialen Druck der Dorfgemeinschaft schließt sie einen Pakt mit der Dunkelheit, um einer ungewollten Ehe zu entkommen. In ihrer Verzweiflung denkt sie nicht über die Konditionen des Paktes nach und fristet die folgenden 300 Jahre ein einsames Leben. Sie ist unsterblich, aber kein …

Read More Read More

edition ars

edition ars

Auf dem Buchblog “edition ars” schreibt David über Phantastik in der Literatur. Heute stellen wir euch David und seinen Buchblog vor. Lest in diesem Artikel, welche Antworten er uns auf unsere Fragen gibt.

Ein guter Kampf – Annette, ein Heldinnenepos

Ein guter Kampf – Annette, ein Heldinnenepos

Die vielen Stationen des Lebens von Anne Beaumanoir in Form eines Epos. Sie kämpft im französischen Widerstand gegen die Nazis und später gegen die Kolonialherrschaft der Franzosen für die Unabhängigkeit Algeriens, arbeitet als Neurologin und Regierungsmitglied des neugegründeten Staates Algerien, wird verhaftet, verurteilt, eingesperrt und ist mehrmals auf der Flucht. Dazwischen rettet sie Leben und …

Read More Read More

Zu wenig Ich – Resilienz

Zu wenig Ich – Resilienz

In “Resilienz” von Christina Berndt geht es um die psychische Widerstandskraft. Diese ist enorm wichtig für Selbstständige, meiner Meinung nach vor allem für Schriftsteller und Schriftstellerinnen. Denn besonders im Kontakt mit Lektoren und Verlagen gehören Samthandschuhe nicht zum Inventar, und als Autor ist man häufig mit Absagen, scharfer Kritik und im Social Media Bereich vielleicht …

Read More Read More